Kontakt

Mitarbeiter-App beeindruckt bei Branchentreffen in München

14.06.2024
Teilen

CORE smartwork auf der TALENTpro in München

Gurten, 17. Juni 2024 – "Die Zukunft von Recruiting und Mitarbeiterbindung liegt in mehr Flexibilität. CORE ist eine zuverlässige Mitarbeiter-App, die den beruflichen Alltag in den Bereichen HR, Kommunikation und Organisation zeitlich und örtlich unabhängig möglich macht. Die Messe war der ideale Background, um unsere neue CORE app vorzustellen", fasst Patrick Strauß, Geschäftsführer von CORE smartwork, zusammen. Das wichtige Branchentreffen fand am 11. und 12. Juni 2024 im Zenith in München statt, bei dem auch CORE smartwork mit einem Stand vertreten war.

Arbeitswelt im Wandel: CORE bietet flexible und sichere Kommunikationslösung

"Wir erleben einen Wandel in der Arbeitswelt. Räumliche und zeitliche Flexibilität nehmen zu. Unternehmen, die CORE nutzen, können schnell darauf reagieren. Die Mitarbeiter-App ermöglicht orts- und zeitunabhängige Kommunikation und Organisation. Sie ist in ihrem Aufbau leicht verständlich und damit rasch anwendbar. Beim TALENTpro Expofestival haben wir die neue CORE app präsentiert, die die direkte Kommunikation noch sicherer macht", erklärt Strauß.

Besonders großen Anklang beim Pubilkum fanden die Vielfältigkeit und Flexibilität, die die All-in-One-Lösung für Unternehmen bietet. Ihre umfassenden Module können je nach Bedarf frei gewählt und genutzt werden. Sie präsentiert damit eine Alternative zu vielen anderen Tools, weil sie die Funktionen in sich vereint. Neueste Errungenschaft ist ein integrierter Chat, der einen schnellen Austausch innerhalb des Teams erlaubt. Dabei wurde besonderer Wert auf die Sicherheit der Daten gelegt.

"Unsere Messeteilnahme bei TALENTpro Expofestival war eine willkommene Abwechslung zum Arbeitsalltag. Ich hatte die Gelegenheit, spannende Gespräche zu führend un interessante Kontakte zu knüpfen. Die Messe war ein voller Erfolg", berichtet Petra Scheuringer von CORE smartwork.

Vortrag über erfolgreiche Recruiting-Strategien

Bei "The Next World Project" referierte Andreas Fill, Geschäftsführer und Eigentümer der Fill Gesellschaft m.b.H. sowie stellvertretender Geschäftsführer von CORE smartwork, über die innovativen Wege von Fill im Bereich Recruiting und Mitarbieterbindung.

"Besonders das Projekt Power Cube sowie das Future Lab sorgten für Begeisterung während des Vortrags und bei den Diskussionen danach. Auch die Kommunikation über CORE war Thema. Die Tatsache, dass bei Fill pensionierte Mitarbeiter den Zugang behalten und so weiterhin informiert bleiben, kam sehr gut an", berichtet Andreas Fill.

Ähnliche News

Loading...
15.07.2024

Modernes HR-Management: effizient, sicher und papierlos

CORE smartwork vereinfacht das Management von Mitarbeitenden mit der digitalen Personalakte. HR-Prozesse werden dadurch mit zahlreiche Vorteile gegenüber traditionellen Ablagemethoden optimierz. Strikte Zugriffsrechte garantieren dabei die Sicherheit der Daten.
28.05.2024

CORE app jetzt mit integrierter Chat-Funktion

Die vielseitige Mitarbeiter-App CORE erhielt ein umfassendes Update. Neue Features inklusive Chat-Funktion bieten noch höheren User-Komfort.
26.03.2024

CORE smartwork auf der TALENTpro in München

Innovation entdecken, Zukunft gestalten: Treffen Sie uns am 11. und 12. Juni 2024 am CORE-Messestand H.02. Gestalten wir gemeinsam Ihre erfolgreiche Zukunft mit CORE, die einzigartige Mitarbeiter-App, die alles kann – Kommunikation und Organisation.