Kontakt

Patrick Strauß übernimmt die CORE-Geschäftsführung

18.01.2023
Teilen

Geschäftsführerwechsel bei
CORE smartwork

Seit Jahresbeginn ist Patrick Strauß neuer Geschäftsführer von CORE smartwork. Der langjährige technische Experte von CORE übernimmt die Position von Andreas Fill, der das Unternehmen weiterhin als geschäftsführender Gesellschafter begleitet.



Gurten, 18. Jänner 2023 – Patrick Strauß startete 2018 im Projektmanagement von CORE smartwork. Er kennt das Produkt, die Kunden und das Team. Mit Anfang Jänner 2023 hat er die Geschäftsführung übernommen. Versiertes technisches Know-how und eine zentrale Rolle in der Produktentwicklung in den vergangenen Jahren zeichnen ihn aus. Das Systemupdate von CORE 1.0 zu CORE 2.0 in den vergangenen zwei Jahren hat er hauptverantwortlich koordiniert. Gleichzeitig managte er den technischen Support und absolvierte ein Bachelor-Studium zum Softwareingenieur an der FH Hagenberg. Nun setzt er einen nächstsen Schritt: "Die Geschäftsführung ist eine neue Herausforderung, auf die ich mich sehr freue. Ich danke Andreas Fill und meinem Team für das entgegengebrachte Vertrauen", sagt Strauß.
 

Veränderung ist der Motor des Erfolgs

Somit leitet Patrick Strauß künftig gemeinsam mit Andreas Fill die Geschicke des Unternehmens. Fill ist gleichzeitig als Geschäftsführer des gleichnamigen Maschinenbau-Unternehmens in Gurten tätig. Im Herbst 2022 entschied er sich dafür, die Führung von CORE smartwork zu übergeben. "Mit Patrick Strauß habe ich einen Nachfolger gefunden, der jung, dynamisch und gleichzeitig erfahren ist. Für die weitere Entwicklung von CORE smartwork is er der richtige Mann", sagt Andreas Fill. Er selbst bleibt im Unternehmen als geschäftsführender Geschellschafter und im Vertrieb tätig. "Team up – das gilt für CORE smartwork und für uns als Führungsteam", freut sich Patrick Strauß.
 

Markenbildung & Mitarbeiterbeziehungs­management

In den vergangenen zehn Jahren hat sich CORE smartwork enorm weiterentwickelt. Aktuell sind elf Mitarbeitende beschäftigt, das Produkt verfügt über 19 Module in den Bereichen Kommunikation, Organisation sowie Personalmanagement- und entwicklung. CORE smartwork ist als Kommunikations- und Organisationsplattform derzeit weltweit in 16 Ländern im Einsatz und wird in 13 Sprachen genutzt. Das Employer Branding Forum ist das jährliche Veranstaltungshighlight des Unternehmens: Am 9. November 2023 findet es zum sechsten Mal im oberösterreichischen Gurten statt.
Mehr Infos, dazu hier: 6. Employer Branding Forum 2023
 

Ähnliche News

Loading...
22.11.2022

CORE forciert den digitalen Arbeitsplatz

Kommunikation als Basis für Erfolg: CORE smartwork setzt mit neuen Features auf gezielte Markenbildung und digitalisiert das Mitarbeiterbeziehungsmanagement.
05.07.2022

Mit kreativen HR-Prozessen & Employer Branding zum Erfolg

War for talents: Nach zweijähriger, coronabedingter Pause gibt das 5. Employer Branding Forum am 13. Oktober in Gurten Einblicke, wie Unternehmen den Kampf um Talente gewinnen können. Jetzt anmelden!
02.06.2022

CORE smartwork feiert zehn Jahre Kommunikation

Mitarbeiter finden & binden: Mitte Juli feiert unsere innovative Kommunikations- und Organisationsplattform CORE smartwork ein rundes Firmenjubiläum. Mittlerweile vertrauen zahlreiche namhafte Betriebe mit Erfolg auf unsere umfangreiche Kommunikationslösung.